Absage 1. Fahrt 2020

Liebe KjGler*Innen, liebe Eltern,

wie versprochen möchten wir Euch hiermit zu unserer ersten Fahrt aktuelle Informationen zukommen lassen.

Schweren Herzens haben wir uns dazu entschlossen, die erste Fahrt Ende Mai abzusagen. Hintergrund ist dabei einerseits, dass wir aktuell die behördlichen Bestimmungen nicht abschätzen können, ob die Maßnahmen schon so weit wieder gelockert werden, dass Gruppenfahrten möglich sind. Aktuell gehen wir hiervon jedoch noch nicht aus. Neben den Bestimmungen des Bundes müssen wir auch auf zwei Bundesländer Rücksicht nehmen.

Gleichzeitig erscheint es uns aktuell auch ein wenig risikoreich und verantwortungslos, Ende Mai bereits wieder eine große Kinder- und Jugendfreizeit anzubieten. Da an unserer Freizeit viele Kinder, Jugendliche und Erwachsene unterschiedlicher Haushalte, Schulen und Altersgruppen teilnehmen, könnte schon ein Infizierter reichen, um eine zweite Ansteckungswelle auszulösen. Nicht zuletzt liegt uns auch das Wohl Eurer Familien am Herzen.

Daher haben wir uns entschieden nicht zu fahren und hoffen auf Euer Verständnis.

Wer schon den Fahrtbeitrag bezahlt hat, bekommt diesen wie versprochen zurückerstattet. Schickt uns dazu bitte eine kurze Nachricht mit Euren Bankdaten, damit wir die Rückzahlung vornehmen können.

Für die zweite Fahrt in den Sommerferien sind wir ertsmal optimistsich, dass diese planmäßig stattfinden kann.

Für weitere Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Viele liebe Grüße & bleibt gesund!
Eure KjG-Leiterrunde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.